Bitcoin sei auf dem besten Weg

Wall-Street-Veteran sagt, Bitcoin sei auf dem besten Weg, bis Jahresende 20.000 $ zu erreichen

New York City Manhattan Midtown Skyline schwarz-weiß bei Nacht mit Wolkenkratzern über dem Hudson River mit Spiegelungen beleuchtet.

Bitcoin steigt nach einer Konsolidierung unter 10.000 Dollar für eine Reihe von Wochen und Monaten immer weiter an. Zum Zeitpunkt der Abfassung dieses Artikels notiert bei Bitcoin System die führende Kryptowährung bei 11.000 $ – ein Preis, der fast 20 % höher ist als vor sieben Tagen.

Laut einem prominenten Kryptowährungs-Investor und Wall-Street-Veteranen ist der Kurs auf dem besten Weg, bis zum Jahresende 20.000 USD zu erreichen.

Bitcoin auf dem Weg zu 20.000 $

In einem Gespräch mit CNBC am Dienstag versicherte der Geschäftsführer von Galaxy Digital, Mike Novogratz, dass Bitcoin auf dem besten Weg sei, bis Ende 2020 20.000 Dollar zu erreichen. Was den Kontext betrifft, so wird der Anstieg von BTC auf 20.000 Dollar bis Ende des Jahres in den kommenden fünf Monaten ein Anstieg von 80% sein.

Er sagte auch, dass Gold seiner Meinung nach weiter steigen wird, und verwies auf die “Liquiditätspumpe”, die von Regierungen und Zentralbanken auf der ganzen Welt aktiviert wird:

“Große Blasen enden gewöhnlich mit politischen Schritten. Es sieht nicht so aus, als würde die Fed die Zinsen erhöhen … Die Liquiditätsgeschichte wird nicht verschwinden. Wir werden einen großen Stimulus erhalten.”

Dieser Kommentar kommt zu einem Zeitpunkt, da US-Politiker an den nächsten 1 Billionen Dollar (plus) Konjunkturpaket für die Millionen von Arbeitslosen, Unterbeschäftigten und leistungsschwachen Amerikanern arbeiten.

Novogratz, ein ehemaliger Partner von Goldman Sachs, fügte in diesem Interview hinzu, dass er der Meinung ist, dass dieser Gelddruck und andere Trends den Fokus von den Aktien zurück zu Bitcoin und Gold drängen:

“Ein großer Teil dieses Einzelhandelsinteresses verlagerte sich auf die Story-Aktien, auf die Tech-Aktien, weil sie einfach mehr Spaß machten … Gestern sahen Sie, wie eine Menge Geld zurück zu Gold und Bitcoin verlagert wurde. Es gibt ein Adoptionsspiel in Bitcoin, das Sie in Gold nicht haben. Aber ich mag sie beide.”

Der Optionsmarkt ist nicht allzu sicher

Der Markt für Optionen ist jedoch nicht davon überzeugt, dass Bitcoin im Jahr 2020 20.000 Dollar überschreiten wird, zumindest bis Ende letzter Woche.

Die folgenden Daten stammen von Skew.com, einem Tracker für Krypto-Derivate. Sie deuten darauf hin, dass der Krypto-Markt davon ausgeht, dass eine Wahrscheinlichkeit von 4 % besteht, dass Bitcoin bis Ende dieses Jahres 20.000 $ erreicht.

Dies kommt trotz der wachsenden Unterstützung mit dem Bitcoin System für Bitcoin, dieses Niveau bis zum Jahresende zu erreichen. Kommentatoren wie Dan Morehead von Pantera Capital, Arthur Hayes von BitMEX und Mike McGlone von Bloomberg Intelligence haben in den letzten Monaten alle gesagt, dass es wahrscheinlich ist, dass BTC bis Ende des Jahres 20.000 $ erreichen wird.

You may also like...